BE | NL

Lärmbelästigung durch Padelplätze: ein wachsendes Problem

Stellen Sie sich vor: Sie entspannen sich in Ihrem Garten, genießen die Sonne und die Ruhe, und plötzlich ertönt lautes Geschrei und dumpfes Klopfen von Schlägern. Dies ist ein Szenario, mit dem viele Menschen heutzutage konfrontiert sind, da immer mehr Tennis- und Padelplätze in Wohngebieten gebaut werden. Die Folge ist eine zunehmende Lärmbelästigung für die Anwohner. In diesem Blog erörtern wir die Ursachen der Lärmbelästigung durch Paddelfelder und was man dagegen tun kann.

Was sind die Ursachen für die Lärmbelästigung durch Padelplätze?

Padel ist ein schneller und energiegeladener Sport. Das liegt daran, dass Padelplätze kleiner als Tennisplätze sind, einen harten Belag haben und das Spielen mit und auf den Seitenwänden erlaubt ist. Das macht das Spiel schnell und herausfordernd für Praktiker! Aufgrund der kleineren Spielfläche und der Seitenwände konzentriert sich der Lärm oft auf einen bestimmten Bereich, was die Lärmbelästigung erhöht.

Im Vergleich zum Tennislärm, der von den Anwohnern im Allgemeinen als weniger störend empfunden wird, sind die Geräusche, die von Padelplätzen ausgehen, in zweierlei Hinsicht ganz anders. Erstens ist der Sport aufgrund der kurzen Dauer und der Intensität des Spiels mit Freudenschreien oder lauten Gesprächen zwischen den vier Spielern, die jedes Mal von den Seitenwänden des Platzes widerhallen, viel dynamischer als Tennis. Zweitens fangen sie auch einen viel tieferen Frequenzbereich des Schlägerklangs ein: einen viel schwereren tiefen Ton (untere Frequenz), der sich viel besser ausbreitet als der Klang eines normalen Tennisschlägers. Vergleichen Sie das Diagramm der Klangsignatur von Padel mit der von Tennis: (Anmerkung: Diagramm einfügen).

Wir haben festgestellt, dass Anwohner von Tennisclubs, die vor kurzem in Padelplätze investiert haben, eine starke Zunahme der Belästigung erleben. Früher waren die Menschen mit den Tennisplätzen in unmittelbarer Nähe versöhnt, aber plötzlich nimmt die Belästigung stark zu, wenn die Padelplätze in Betrieb genommen werden. Dies führte zu mehreren Beschwerden von Nachbarn.

Was kann getan werden, um die Lärmbelästigung durch Padelplätze für die Nachbarn zu verringern?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Lärmbelästigung durch Padelplätze zu verringern. In einigen Fällen sind neue kommunale Vorschriften in Kraft getreten, die Padel-Clubs dazu verpflichten, sich mit diesem Problem zu befassen und Maßnahmen in Form von akustischen Schutzvorrichtungen zu ergreifen oder sogar die Padel-Plätze zu verlegen.

In Frankreich gibt es Beispiele von Vereinen, die die Padelplätze mit einer Überdachung versehen haben, um die Lärmübertragung auf die Umgebung zu begrenzen. Diese halboffenen Vordächer wirkten sich nur mäßig auf die Lärmbelästigung aus, wurden aber von der Gemeinde gefordert. (siehe Foto halboffenes Padel-Dach)

Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Schallschutzwand in unmittelbarer Nähe des Padelplatzes die beste Lösung ist. Diese muss recht hoch sein, wobei angesichts der Art und Intensität des Lärms eine Höhe von 4 Metern empfohlen wird. Diese Anordnung ist in der Regel U-förmig, zwischen dem Feld und den unmittelbaren Nachbarn, angeordnet. Auf diese Weise können Sie den Lärm, der beim Padelspiel entsteht, so gering wie möglich halten und ihn bis zu einem gewissen Grad in der Wand absorbieren. Daher sind schallabsorbierende Platten sehr zu empfehlen.

In den meisten Fällen ist eine solche Konstruktion die Lösung, um sich mit den Nachbarn zu versöhnen: Ihre Beschwerden werden angehört und es werden Maßnahmen ergriffen, um den von den Spielfeldern ausgehenden Lärm zu dämpfen.

Je nach den Normen des jeweiligen Landes oder der Region kann mit einer solchen Konstruktion der Geräuschpegel im Rahmen der geltenden gesetzlichen Normen gesenkt werden, wodurch das Problem gelöst wird. Ein Blog-Artikel zu diesen Standards wird später folgen!

Es gibt Metallkassetten von NoiStop oder anderen Herstellern oder elegante Alternativen aus Holzplatten mit einer absorbierenden Seite wie unsere SonoWall Absorb. Da die Käfige von Padel-Plätzen in der Regel schwarz sind, können diese Lösungen mit schwarzen Paneelen gebaut werden, sei es durch nachträglichen Anstrich oder nicht.

Sie möchten einen Rat? Klicken Sie auf die Schaltfläche unten und wir werden Ihnen weiterhelfen.

Finden Sie heraus, wie SonoMuro Ihnen helfen kann

Sonowall bij chalet

Ärgernisse auf dem Campingplatz

Lärmbelästigung auf Campingplätzen kann ein ernstes Problem darstellen. Die Quellen dieser Belästigungen reichen von lärmenden Campinggästen über störenden Verkehrslärm bis hin zu Veranstaltungen in der

Mehr lesen "

Sprache und Region einstellen

International

Belgien

Frankreich

Niederlande

Deutschland

Österreich

Schweiz

Luxemburg